ZusammenDenken. Elf Thesen zur Islamismusprävention an Schulen

Aycan Demirel, Mirko Niehoff

Abstract


Die nachfolgenden „elf Thesen zur Islamismusprävention an Schulen“ basieren auf Ansätzen und Erfahrungen eines Modellprojektes der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Dieses hatte zum Ziel, pädagogische Strategien und Konzepte zur Prävention islamistischer Orientierungen für die Arbeit mit Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II zu entwickeln und durchzuführen. Das Modellprojekt ist ausführlich in einem Projekthandbuch unter dem Titel „ZusammenDenken. Reflexionen, Thesen und Konzepte zu politischer Bildung im Kontext von Demokratie, Islam, Rassismus und Islamismus“ dokumentiert.

 

Für den vollständigen Artikel als PDF können Sie sich hier kostenlos anmelden:

http://journals.sfu.ca/jed/index.php/jex/user/register


Volltext:

PDF


edition widerschein