Junge Rechtsradikale im Strafverfahren - Juristische Bewertung und Erarbeitung von Empfehlungen für die Gestaltung und Umsetzung von Auflagen und Weisungen aus juristischer Sicht

Kristina Tonn

Abstract


Im Rahmen eines durch das Bundesministerium der Justiz geförderten Projektes „Möglichkeiten der Gestaltung von Auflagen und Weisungen in Strafverfahren gegen Jugendliche und Jungerwachsene mit rechtsradikalen Bindungen“ wurden bundesweit 22 Interviews mit Verantwortlichen aus dem Justizbereich zu ihren Erfahrungen mit Auflagen und Weisungen bei jungen Rechtsradikalen im Jugendstrafrecht geführt.
Im folgenden Aufsatz werden zunächst die rechtlichen Vorgaben des Jugendstrafrechts zu Auflagen und Weisungen anhand aktueller Urteile und wissenschaftlicher Literatur erläutert und analysiert. Im Anschluss daran werden die Ergebnisse der Interviews mit der wissenschaftlichen Auswertung zusammengeführt: Bietet das Jugendstrafrecht ausreichend Möglichkeiten, betroffene rechtsradikale Jugendliche zu deradikalisieren und so von erneuten Straftaten abzuhalten? Wenn nicht: Wie könnte und sollte das Gesetz ergänzt werden? Wo besteht darüber hinaus Verbesserungsbedarf?

Für den vollständigen Artikel als PDF können Sie sich hier kostenlos anmelden:

http://journals.sfu.ca/jed/index.php/jex/user/register

 

Schlagworte


Auflagen und Weisungen Rechtsextremismus; Jugendliche Straftäter; Repression

Volltext:

Volltext

Literaturhinweise


Boers, Klaus / Reinecke, Jost u.a. (2010):

„Jugendkriminalität – Altersverlauf und Erklärungszusammenhänge“ in „NK – Neue Kriminalität“, 2/2010, S. 58-65

Brunner, Rudolf / Dölling, Dieter (2011):

„Jugendgerichtsgesetz“, 12. Auflage, De Gruyter Berlin 2011

Diemer, Herbert / Schatz, Holger / Sonnen, Bernd-Rüdeger (2011): „Jugendgerichtsgesetz mit Jugendstrafvollzugsgesetzen“, 6. Auflage, Müller Heidelberg

u.a. 2011 (zitiert als: Diemer/Schatz/Sonnen: §, Rn., (Bearbeiter))

Diemer, Herbert / Schoreit, Armin / Sonnen, Bernd-Rüdeger (2008): „Jugendgerichtsgesetz mit Jugendstrafvollzugsgesetzen“, 5. Auflage, Müller Heidelberg

(zitiert als: Diemer/Schoreit/Sonnen, §, Rn. (Berarbeiter))

Drewniak, Regine / Bals, Nadine (Hrsg.) (2012):

„Zukunft schaffen! Perspektiven für straffällig gewordenen junge Menschen durch ambulante Maßnahmen“ in: „BAG Ambulante Maßnahmen nach dem Jugendrecht in

der DVJJ“, Hannover: DVJJ-Eigenverlag 2012, Seiten 9 – 12

Eisenberg, Ulrich (2008): „Jugendgerichtsgesetz“, 13. Auflage, Beck München 2009

Goerdeler, Jochen (2007): „Das „Ziel der Anwendung des Jugendstrafrechts“ und andere Änderungen des JGG.

Zum 2. JGG-Änderungsgesetz vom 13. Dezember 2007“ in ZJJ - Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe 2008, S. 137 ff.

Heinz, Wolfgang (2008): „Das deutsche Jugendstrafrecht Ziel, Handhabung, Wirkungen“, Seiten 1 – 37 abrufbar unter: http://www.unikonstanz.de/rtf/kis/DasDeutscheJugendstrafrecht.pdf (zuletzt abgerufen: 17.12.2013)

Mann, Holger (2004): „Beschleunigungspotential im Jugendstrafverfahren“, Peter Lang Verlagsgruppe

Frankfurt am Main 2004

Matt, Eduard (2013): „Über den Ausstieg aus Straffälligkeit im Lebenslauf – Veränderungsdynamiken im

Jugendalter“ in: ZJJ - Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe 3/2013, Seiten 248 – 255

Meier, Bernd-Dieter (2006): „Der Täter-Opfer-Ausgleich vor dem Aus? Zu den Auswirkungen des Gesetzes zur

Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe (Kick) im Bereich der ambulanten Maßnahmen nach dem JGG“ in Zeitschrift für Jugendkriminalität und Jugendhilfe – ZJJ

/2006, Seiten 261 ff.

Meier, Bernd-Dieter / Rössner, Dieter / Schöch, Heinz (2013):

„Jugendstrafrecht“, 3. Auflage, Beck München 2013

(zitiert als: Meier/Rössner/Schöch, §, Rn., (Bearbeiter))

Meier, Bernd-Dieter / Rössner, Dieter / Trüg, Gerson / Wulf, Rüdiger (2011): „Jugendgerichtsgesetz. Handkommentar“, Nomos Baden-Baden 2011 (zitiert als: Meier/Rössner/Trüg/Wulf (2011): §, Rn. (Bearbeiter))

Neubacher, Frank (2002): „K(r)ampf gegen Rechts? – Jugendlicher Rechtsextremismus, seine Erklärung und

„Bekämpfung“ in: Landesgruppe Baden-Württemberg in der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V. (DVJJ): „Politischer Extremismus,

Jugendkriminalität und Gesellschaft“, Seiten 71 – 98, Heidelberg: DVJJ 2002

Ostendorf, Heribert (2009): „Jugendgerichtsgesetz“, 8. Auflage, Nomos Baden-Baden 2009 (zitiert als: Ostendorf (2009): §, Rn.)

Putzke, Holm (2004): „Beschleunigtes Verfahren bei Heranwachsenden“, Felix Holzkirchen 2004

Rößner, Michael (2002): „Jugendstrafrecht, Delinquenz und Normorientierung Jugendlicher. Eine empirische

Überprüfung des Zusammenhanges von Sozialisation, Wertebildung, Sanktionseinstellung und Delinquenz“, E-Dissertation der Universität Hamburg abrufbar unter: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/frontdoor.php?source_opus=2074 (zuletzt abgerufen: 17.12.2013)

Schaffstein, Friedrich / Beulke, Werner (2002):

„Jugendstrafrecht. Eine systematische Darstellung“, 14. Auflage, Kohlhammer Stuttgart 2002 (zitiert als: Schaffstein/Beulke (2002): §)

Statistisches Bundesamt (2011): „Rechtspflege. Strafverfolgung“, Fachserie 10, Reihe 3, Wiesbaden 2012

abrufbar unter: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Rechtspflege/StrafverfolgungVollzug/Strafverfolgung2100300117004.pdf?__blob=publicationFile (zuletzt abgerufen: 17.12.2013)

Statistisches Bundesamt (2011): „Rechtspflege. Strafverfolgung“, Fachserie 10, Reihe 3, Tabelle 4.3 „Verurteile nach Art der Zuchtmittel und Erziehungsmaßregeln“ abrufbar unter:

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Rechtspflege/StrafverfolgungVollzug/Strafverfolgung2100300117004.pdf?__blob=publicationFile (zuletzt abgerufen: 17.12.2013).

Statistisches Bundesamt (2011): „Rechtspflege. Strafverfolgung“, Fachserie 10, Reihe 3, Tabelle 4.3 „Verurteile nach Art der Zuchtmittel und Erziehungsmaßregeln“ abrufbar unter:

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Rechtspflege/StrafverfolgungVollzug/Strafverfolgung2100300117004.pdf?__blob=publicationFile (zuletzt abgerufen: 17.12.2013)

Streng, Franz (2008): „Jugendstrafrecht“, 2. Auflage, C.F. Müller Heidelberg u.a. 2008 (zitiert als: Streng (2008), Rn.)

Walter, Michael / Neubacher, Frank (2011):

„Jugendkriminalität“, 4. Auflage, Boorberg Stuttgart u.a. 2011




edition widerschein